Mittwoch, 1. August 2012

Wie alles begann...

So jetzt hab ich mich entschieden auch zu bloggen...ich weiß gar nicht wie man so einen Blog anfängt, aber ich erzähl euch einfach mal wie alles begann...
Es war im Februar, als mich meine Kollegin Barbara zu einem Bastelworkshop eingeladen hat. Ich konnte mir zwar icht wirklich was darunter vorstellen, aber warum nicht. Kann man sich ja mal anschauen...
Und dann ists auch schon passiert, Claudia hat mit uns eine tolle Karte und ein wunderhübsches  Schächtelchen gewerkelt und so hat das Stempelherz mein Herz fürs stempeln geweckt... Auf ihrem  Blog gibts  sogar einen Post zu genau diesem Workshop. Hier meine Werke damals



Oh, so schnell kanns gehen...inzwischen ist etwa ein halbes Jahr vergangen und viel passiert...bin total verliebt ins Stempeln und Scrappen und versuche ganz viel Zeit damit zu verbringen (nicht immer leicht).
Aber ich durfte bei Claudia schon einige Workshops besuchen und liebe andere Bastler kennenlernen...tja und nun möchte auch ich meine Werke mit euch teilen...


Kommentare:

  1. Hej, Nika.
    Das gefällt mir: Du fackelst nicht lange und machst gleich Nägel mit Köpfen! Find ich sehr schick Deinen orangen Blog! Das bist Du! Jetzt muss ich noch einen Blog jeden Tag dringend besuchen! Ich freu mich! Herzliche Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...hab mir gedacht wenn ichs nicht gleich mach schieb ichs wieder ewig vor mir her ;-) Jetzt muss er nur noch wachsen *G*

      Löschen
  2. Das war wirklich ein schöner Workshop, damals als alles für Dich begann... LG Deine Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total, allerdings hätte es eine Warnung "ACHTUNG SUCHTGEFAHR!" geben müssen ;-)

      Löschen