Donnerstag, 12. Februar 2015

Die wilden Hummeln feiern Fasching

Unter diesem Motto stand die diesjährige Faschingsparty im Kindergarten. Da unsere Jungs ein paar Tage krank waren, habe ich erst Anfang der Woche mitbekommen, dass sich die Kinder auch nach Motto als Bienen oder Hummeln verkleiden sollen. Ein bisschen knapp um noch ein Kostüm zu kaufen. Außerdem bin ich eh nicht so der Freund von gekauften Kostümen, da hierbei häufig schlechte Qualität zu teuren Preisen verkauft wird und das dann für 2 Kinder, die es vielleicht je nur einmal tragen? Nein!
Aber für was gibt es Pinterest...also hat sich die Mama hinter den PC geklemmt und nach Inspiration gesucht...ich sag's euch: Macht euch mal die Mühe, es gibt so tolle Ideen, da bekommt selbst der größte Faschingsmuffel Lust sich zu verkleiden.

Hier kommt nun mein Ergebnis:

 "Die Hummeln sind Fußballer-Hummeln, die brauchen Trikots! war die Vorgabe meines Großen. Also habe ich 2 alte gelbe T-Shirts mit der Silhouette Cameo ein wenig aufgehübscht. Dazu habe ich aus Gummiband und Tüllstoff kleine "Röckchen" geknotet und mit Sicherheitsnadeln und Tüllstoff Flügelchen gebastelt. Zum Schluss gabs noch einen Haarreif mit Pfeifenputzer-Fühlern und etwas Schminke ins Gesicht und fertig waren meine Wilden Hummeln.

Wenn man die Zeit auf Pinterest nicht mitrechnet sind diese Kostüme in kurzer Zeit schnell hergestellt und kosten nur ein paar €.

 Wie gefallen sie euch?

Liebe Faschingsgrüße
Nika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen